Ernährung

Leitung: Dr. sc. nat. Stephanie Baumgartner E-Mail

Wer sind wir?

In der Fachgruppe Ernährung treffen sich jene Mitglieder von Public Health Schweiz, die im Berufsfeld Public Health Nutrition aktiv tätig sind. Durch ihre Mitglieder ist die Fachgruppe Ernährung mit verschiedenen nationalen Organisationen, Kommissionen und Projekten vernetzt. Wir stehen Public Health Schweiz beratend als Plattform und ExpertInnenpool für Ernährungsfragen zur Verfügung. Für den Begriff "Public Health Nutrition" verwenden wir folgende, etablierte Definition: -"The promotion of good health and the prevention of illness in the population through nutrition and physical activity". Diese verbindet den "Public Health"-Ansatz mit dem Fachthema Ernährung und eröffnet Verknüpfungen mit Bewegung und auch Entspannung.

Ernährung spielt eine wichtige Rolle für den Erhalt der Gesundheit und des Wohlbefindens. Die ernährungswissenschaftliche Forschung liefert viele Erkenntnisse zur Prävention, Entstehung und Therapie von nicht übertragbaren Erkrankungen, die wir kontinuierlich aufarbeiten. Im Vordergrund stehen für uns Public Health relevante Aspekte wie Evidenz, Epidemiologie, Intervention, Evaluation und Ernährungspolitik. Unsere ganz grosse Stärke ist der Austausch von Wissen und Informationen untereinander sowie mit anderen Gruppen, die in der Schweiz Public Health betreiben. Unsere Mitglieder profitieren davon, dass eigene berufliche Anliegen eine Plattform finden und kompetent diskutiert werden können. Anregungen zu wichtigen Ernährungsthemen, die von uns aufgenommen werden sollten, nimmt die Leiterin der Fachgruppe gerne entgegen.

Was tun wir?

Zweimal jährlich finden Fachgruppentreffen statt, in denen über Aktuelles berichtet, ein Schwerpunktthema beleuchtet und gemeinsame Ziele weiter verfolgt werden. Zudem besteht die Möglichkeit, in themenbezogenen Arbeitsgruppen mitzuarbeiten und so seine beruflichen Erfahrungen einzubringen. Die Fachgruppe Ernährung arbeitet auch aktiv in anderen Organisationen mit, z.B. der NGO-Allianz Ernährung, Bewegung, Körpergewicht, die sich intensiv mit dem Ansatz der Verhältnisprävention befasst. Zudem ist die Fachgruppe Ernährung Gastmitglied von Nutrinet.

Jahresbericht 2014
Jahresbericht 2013
Jahresbericht 2012

Die Fachgruppe Ernährung steht allen interessierten Mitgliedern von Public Health Schweiz aus dem Berufsfeld Public Health Nutrition offen. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle in Bern gerne entgegen.

Wann treffen wir uns?
Das nächste Treffen findet am Freitag 13. Mai 2016, 13.15 - 16.15 Uhr, Raum H10 am EBPI (Institut für Epidemiologie, Biostatistik und Prävention der Universität Zürich) am Hirschengraben 82 in Zürich statt. Bei Interesse bitte bei Stephanie Baumgartner melden.
Esther Camenzind-Frey vom Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen berichtet über die Entwicklung der Nationalen Ernährungerhebungh menuCH www.menuch.ch.

Publikationen der Fachgruppe Ernährung

Links


Ernährung:


Schweizerische Gesellschaft für Ernährung



Nutrinet

Schweiz. Verband der diplomierten ErnährungsberaterInnen Schweiz. Verband der diplomierten ErnährungsberaterInnen


Schweizer Nährwertdatenbank


Swiss Food Research

Deutsche Gesellschaft für Ernährung Deutsche Gesellschaft für Ernährung

aid

AID INFODIENST ERNÄHRUNG, Landwirtschaft, VERBRAUCHERSCHUTZ (aid) E.V.
Was-wir-essen

Was-wir-essen (DIE VERBRAUCHERSEITE DES AID)


Food Literacy

Foodnews schweizer internetmagazin zum thema lebensmittel




Foodle - Die interaktive Plattform rund ums Thema Lebensmittel


Gesundheitsförderung:


Gesundheitsförderung Schweiz

Gesundheitsförderung Schweiz MIT

Kantonale Aktionsprogramme für mehr bewegung und gesunde ernährung im alltaG


Radix Gesundheitsförderung


Kampagnen, aktionsplÄne:


 

5 am Tag


Schweizerische Stiftung zur Förderung des Stillens Schweizerische Stiftung zur Förderung des Stillens


Infoklick - Kinder- und Jugendförderung Schweiz


schnitz und drunder (radix)

Midnight SPORTS SchweiZ (idEe sports)


Fourchette verte



Übergewicht, Adipositas:


Schweizerische Adipositasstiftung Schweizerische Adipositasstiftung

Forum Obesity Schweiz Forum Obesity Schweiz

Schweizerischer Fachverein Adipositas Schweizerischer Fachverein Adipositas im Kindes- und Jugendalter
Eurobesitas Eurobesitas

Club Minu
Club Minu


International Obesity Task Force


Essstörungen:


AES

Arbeitsgemeinschaft Ess-Störungen AES

ENES Experten-Netzwerk-Essstörungen Schweiz ENES

PEP Prävention von Ess-Störungen Praxisnah PEP

Zentrum für Ess-Störungen Zentrum für Ess-Störungen


Schweizer Bundesämter


Bundesamt für GesundheitBAG
Bundesamt für Gesundheit BAG
Nationales Programm Ernährung und Bewegung 2008-2012

Bundesamt für GesundheitBLV






Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV

Ernährungsplattform von EEK und BLV
Schweizerische Ernährungsberichte
Eidgenössische Ernährungskommissions Berichte
ErnährungsStrategie Schweiz

Ernährungsempfehlungen
Ernährungserhebung
Bundesamt für SportBASPO Bundesamt für Sport BASPO
Netzwerk Gesundheit und Bewegung Schweiz


Europa:








EU-Public Health

EU-Plattform Ernährung und Bewegung (archiv)

EPHA: Eugloreh Project - report on the status of health in the eU

Eufic: Europäisches informationszentrum für lebensmittel

Commission presents results of consultation on healthy diets and physical activity


WHO/FAO


WHO



International
WHO-report: global burden of disease
Who-Global Strategy of diet, physical activity and health
Who-Technical report "Diet, nutrition and the prevention of chronic diseases" Geneva 2003 (pdf)

EU Platform for Action on Diet, Physical Activity and Health





Europa

EUropäischer aktionsplan "Nahrung und ernährung 2007-2012" Kopenhagen 2008 (pdf)

Who-europe obesity
who-europe prevention of noncommunicable diseases

Who-Europe-food and nutrition


Über unsMitgliederversammlungFachratVorstandFachgruppenEpidemiologieErnährungGesundheitsförderungMental HealthGlobal HealthGeschäftsstelleStatuten, Leitbild, StrategieArchivMitglied werdenVERANSTALTUNGENProjekte und AktivitätenPublic Health in der SchweizPublikationenAgendaStellenangeboteNewsarchivKontakt
D · F
Swiss Public Health Conference 2016
refugees and public health
15. November 2016
Universal Postal Union, Bern